Wichtige Voranmeldung für den Energiekostenzuschuss ab Montag, 7. November 2022

2022-11-10T15:01:33+01:0008.11.2022|News|

Laut aws (Austria Wirtschaftsservice GmbH) ist eine verpflichtende Voranmeldung zum Energiekostenzuschuss für Unternehmen über den Fördermanager auf der aws-Homepage (siehe unten) ab Montag, 7.11.2022 bis 21.11.2022 möglich. Laut aws wird auf Basis der Reihenfolge der eingelangten Voranmeldungen ein Zeitraum zugewiesen, in dem ein Antrag gestellt werden kann. Die Reihenfolge des Einlangens der Anträge ist für [...]

Wie können ehemalige Mitarbeiter wieder für das Unternehmen gewonnen werden?

2022-11-07T14:25:00+01:0007.11.2022|News|

Beim Rehiring sind Nutzen und Risiken abzuwägen. Für viele Unternehmen ist es aktuell schwierig, neue Mitarbeiter zu gewinnen. Ehemalige Mitarbeiter sind dabei oft eine vernachlässigte Ressource. Mitarbeiter kündigen unter anderem, weil sie neue Erfahrungen machen wollen, die bestehende Aufgabe sie langweilt oder ein anderes Angebot in einem besonderen Aspekt einfach besonders verlockend ist. Sobald der [...]

Sind studierende Kinder von gewerblichen Selbständigen krankenversichert?

2022-11-07T14:03:25+01:0007.11.2022|News|

Der Krankenversicherungsschutz bezieht sich nicht nur auf die versicherte Person. Selbständige, die unter das Gewerbliche Sozialversicherungsgesetz (GSVG) fallen, sind in der Regel bei der Selbständigenversicherung (SVS) kranken-, pensions- und unfallversichert. Der Krankenversicherungsschutz der SVS bezieht sich dabei nicht nur auf die versicherte Person, sondern unter bestimmten Voraussetzungen z. B. auch auf den Ehepartner, den eingetragenen Partner [...]

Wie sollen Zuschüsse für Carsharing beim Mitarbeiter von der Lohnsteuer befreit werden?

2022-11-07T13:55:47+01:0007.11.2022|News|

Teuerungsentlastungspaket bringt Steuerbefreiung ab 2023 Mit dem zweiten Teil des Teuerungsentlastungspakets sollen ab 2023 Zuschüsse des Arbeitgebers für nicht beruflich veranlasste Fahrten im Rahmen von Carsharing bis zu € 200,00 pro Kalenderjahr von der Einkommensteuer befreit sein. Carsharing im Sinne dieser Steuerbefreiung ist die Nutzung von Kraftfahrzeugen, Fahrrädern oder Krafträdern (auch E-Scooter), die einer unbestimmten [...]

Wo gibt es genauere Informationen zum Energiekostenzuschuss für Unternehmen?

2022-11-10T15:03:03+01:0007.11.2022|News|

Die Abwicklung der Förderung erfolgt über die Austria Wirtschaftsservice GmbH (aws) Wie in der letzten Ausgabe der Steuernews berichtet, wurden im Nationalrat bereits im Sommer die Rahmenbedingungen für den Energiekostenzuschuss für Unternehmer beschlossen. Die Bundesregierung hat Eckpunkte der – bei Drucklegung noch nicht veröffentlichten – Förderrichtlinie beschlossen. Hier dazu eine Übersicht: Förderung für energieintensive, gewerbliche [...]

Steuertipps zum Jahresende_2022

2022-11-07T13:52:11+01:0007.11.2022|News|

Wie können Sie bis zum Jahreswechsel noch Steuern sparen? Vor dem Jahreswechsel ist die Arbeitsbelastung bei jedem sehr groß. Vieles muss unbedingt noch vor dem 31.12. erledigt werden (für Bilanzierende gilt dies meist, wenn sich das Wirtschaftsjahr mit dem Kalenderjahr deckt). Trotzdem sollte man sich ausreichend Zeit nehmen, um seine Steuersituation nochmals zu überdenken. Gewinnfreibetrag [...]

Was bedeutet Factoring?

2022-10-03T14:01:44+02:0003.10.2022|News|

Der Verkauf von Kundenforderungen kann zusätzliche Liquidität bringen. Factoring ist eine Form der Unternehmensfinanzierung. Es kann eine Alternative zum herkömmlichen Bankkredit darstellen. Beim Factoring, verkauft der Unternehmer seine Forderungen an eine Factoringgesellschaft (Factor). Er erhält dabei sofort einen Teil des Rechnungsbetrags. Die Wartezeit vom Ausstellen der Rechnung bis zum Zahlungseingang des Kunden entfällt somit. Der [...]

Wie sind Antiquitäten in Büroräumlichkeiten steuerlich zu beurteilen?

2022-10-03T13:50:59+02:0003.10.2022|News|

Wie ist die Rechtsauffassung der Finanz? Für betrieblich genutzte Antiquitäten sieht das Einkommensteuergesetz Einschränkungen bei der steuerlichen Abzugsfähigkeit vor. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht (Auswahl) zu den entsprechenden Regelungen in den Einkommensteuerrichtlinien: Als Antiquitäten gelten Gegenstände, die älter als 150 Jahre sind sowie Gegenstände, denen ein besonderer Wert aufgrund der Herkunft aus einer besonderen [...]

Leistungen einer Wohnungseigentümergemeinschaft: Welcher Umsatzsteuersatz ist bei kurzfristiger Vermietung anwendbar?

2022-10-03T13:49:13+02:0003.10.2022|News|

Neues Erkenntnis des Verwaltungsgerichtshofes Der Verwaltungsgerichtshof (VwGH) hatte kürzlich folgenden Sachverhalt zu beurteilen: Eine Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG) erbrachte gegenüber den Wohnungseigentümern Leistungen der Erhaltung und Verwaltung des Betriebs der Liegenschaft. Das Gebäude besteht aus zwei Geschäftseinheiten im Erdgeschoss und 27 Wohnungen in den Obergeschossen. Die WEG hatte ihre Leistungen an die Wohnungseigentümer insoweit dem Normalsteuersatz unterzogen, [...]

Was ist bei der Rechnungskorrektur in der Umsatzsteuer zu beachten?

2022-10-03T13:47:16+02:0003.10.2022|News|

Was ist zu tun, wenn die Rechnung für Zwecke der Umsatzsteuer falsch ausgestellt wurde? Die korrekte Ausstellung von Rechnungen ist für Zwecke der Umsatzsteuer von besonderer Bedeutung. So ist eine korrekt ausgestellte Rechnung aus Sicht des Leistungsempfängers das wichtigste Instrument, um den Vorsteuerabzug geltend zu machen. Für den Leistenden wiederum kann eine auf der Rechnung [...]

Nach oben